Bludit CMS

Bludit CMS Workbench - Codeschnipsel, um das eigene Bludit CMS anzupassen



Edit Button

In diesem Bludit Tutorial zeige ich Ihnen wie Sie einen Edit-Button im Frontend einblenden, sofern Sie angemeldet sind, um Beiträge sofort editieren zu können.

In den meisten Weblogs oder CMS ist es üblich einen Edit-Button im Frontend für den angemeldeten Autor und Admin anzubieten, um den angezeigten Beitrag sofort editieren zu können.

...
030 <?php
031 $login = new Login();
032 if ($login->isLogged()) {
033 echo '<a href="'
034 .HTML_PATH_ADMIN_ROOT
035 .'edit-content/'
036 .$page->slug()
037 .'" class="small">Edit</a>';
038 }
039 ?>
...

Die Vorlage dazu finden Sie im Script /bl-kernel/boot/admin.php. Das Coding oben zeigt demzufolge einen Edit-Link an wenn der Admin angemeldet bin. Ist der Admin abgemeldet, verschwindet der Link wieder.




Empfehlungen


Bludit Admin URL verbergen

Aus Sicherheitsgründen, sollten Sie die üblichen und bekannten admin-URLs unkenntlich machen oder verstecken. Mit diesem Beitrag erledigen Sie dies ganz einfach.




Es wurden noch keine Kommentare verfasst, sei der erste!

About

Tipps. Tricks, Snippets, Hacks und Codings zum CMS Bludit, Automad, WordPress, Joomla, GetSimple, Typesetter, Nibbleblog oder den angesagten Template Engines wie Smarty.


Impressum - Datenschutz - Copyright - RSS - Kontakt

Leser heute

136