Bludit CMS

Bludit CMS Workbench - Codeschnipsel, um das eigene Bludit CMS anzupassen



Sicherheit in Bludit

Sie können die Sicherheit in Bludit gegen BruteForce Angriffe noch steigern, indem Sie die Parameter verändern oder die Blacklist pflegen.

Updates sind wichtig, denn erst durch Updates werden Sicherheitslücken geschlossen und das CMS erhält neue Funktionen dazu.

Das smarte CMS Bludit bietet bereits einen Schutz gegen die so genannte BruteForce Methode an. In der Datei:

/bl-content/database/security.php

kann man diverse Einstellungen vornehmen, um es Angreifern schwer zu machen. Beispielsweise ist festgelegt das der Angreifer für 5 Minuten geblockt wird, wenn er sich 10 Mal falsch angemeldet hat. Diese Einstellungen können individuell angepasst werden.

002  ...
003  "minutesBlocked": 5,
004  "numberFailuresAllowed": 10,
005  "blackList": []
006  ...



Empfehlungen


WordPress sicher machen

Das ist ein Dauerbrenner! Machen Sie WordPress sicher, denn dieses populäre CMS hat einen sehr hohen Angriffsvektor - gerade wegen seiner Beliebtheit und starken Verbreitung.




Es wurden noch keine Kommentare verfasst, sei der erste!

About

Tipps. Tricks, Snippets, Hacks und Codings zum CMS Bludit, Automad, WordPress, Joomla, GetSimple, Typesetter, Nibbleblog oder den angesagten Template Engines wie Smarty.


Impressum - Datenschutz - Copyright - RSS - Kontakt

Leser heute

128