Bludit CMS

Bludit CMS Workbench - Codeschnipsel, um das eigene Bludit CMS anzupassen



Bludit updaten

Behalten Sie Ihre Beiträge wenn Sie auf eine neue Version des Bludit anheben. Der Artikel zeigt was Sie bachten müssen.

Das schlanke CMS lässt sich leicht auf eine neue Version updaten. Es reicht aus eine Sicherung des folgenden Verzeichnis:

/bl-content/*.*

durchzuführen und dieses nach dem Update zurückzuspielen.




Empfehlungen


Bludit 3.10.0, so gelingt das Update

Der Umzug des WebContent ist oft Thema, ich habe daher einen kleinen Walkaround zusammen gestellt, wie Sie mit Bludit umziehen - er ist erfreulich klein.


Bildgröße 730x300px

Was ist die ideale Bildgröße für Beitragsbilder des Bludit? Es ist 730x300px (im Standardtheme "Alternative"!)


page.php - Metadaten

Zeigen Sie im Theme "Alternative" Metadaten wie Datum und Uhrzeit der Erstellung des Posts an, so einfach geht es.


Supportet Filetypes

Stellen Sie im SingleUser Modus selber ein welche Dateitypen Bludit für den Upload akzeptieren soll und welche nicht.


Bludit Update Guide

Der Update-Guide aus der originalen Dokukentation des Projektes Bludit zum nachlesen und nachmachen im Falle des Versionswechsels.


Bludit 3.9.2 Update

Eine Checkliste für das Update des Bludit 3.9.2 Ihres Webauftritts - es ist wirklich sehr einfach (Sie benötigen Zugang zu Ihrem WebSpace).


remove Special Characters

HTML Tags werden bei einigen Feldern im Backend wie zum Beispiel dem Anleser entfernt, das ist wichtig wenn Sie im Multiuser Modus arbeiten, als alleiniger User brauchen Sie dies nicht.


TYPERITE footer

Das Bludit Theme TYPERITE ist vielversprechend, da es ein Optimum an Customizing ermöglicht. Entfernen Sie das Branding aus dem Footer.




Es wurden noch keine Kommentare verfasst, sei der erste!

About

Tipps. Tricks, Snippets, Hacks und Codings zum CMS Bludit, Automad, WordPress, Joomla, GetSimple, Typesetter, Nibbleblog oder den angesagten Template Engines wie Smarty.


Impressum - Datenschutz - Copyright - RSS - Kontakt

Leser heute

131